Pädagogische Begleitung

Die pädagogische Begleitung wird durch unsere BildungsreferentInnen gewährleistet. Für unsere Freiwilligen werden die pädagogischen Seminartage in Saarbrücken organisiert. Diese Bildungstage sind immer eine willkommene Abwechslung vom Alltag in der Einsatzstelle und eine schöne Gelegenheit, andere Freiwillige kennenzulernen. 

In den Seminaren geht es darum, Arbeitserfahrungen auszutauschen, Neues auszuprobieren, Leute kennenzulernen und viel Spaß zu haben. Mitbestimmung wird dabei großgeschrieben. Du kannst dich aktiv bei der Gestaltung der Seminare einbringen und entscheidest mit, was ihr auf den Seminaren macht.

  • 25 Seminartage bei einem 12 Monatigen Einsatz
  • Austausch mit anderen Freiwilligen
  • Reflektieren der eigenen Praxiserfahrung aus dem Einsatzbereich
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung
  • Aktive Mitgestaltung von Seminarthemen
  • Erweitern von Wissen und Kompetenzen
  • Einblicke in soziale Arbeitsfelder
  • Gemeinschaft erleben